Lebensdauer & Wirtschaftlichkeit

Warum Ihr Heizöltank regelmäßig gereinigt werden sollte.

Tankreinigung - Bildergalerie klickenBekanntlich entsteht durch das Zusammentreffen von Wasser und Stahl Korrosion, auch Rost genannt. Diese Korrosion findet auch in Ihrem Heizöltank statt. Eine chemische Verbindung aus Wasser, Schwebteilchen und dem Schwefelanteil des Heizöls, geht eine Mischung ein, die sich am Boden absetzt und mit dem Stahlboden reagiert. Langsam entsteht Flächenkorrosion und Lochfraß. Werden diese Korrosionen nicht behandelt, so besteht die Gefahr, dass der Tank undicht wird. Bei doppelwandigen Stahltanks führt das zwar nicht zum Auslaufen des Öls, das Leckalarmgerät jedoch zeigt Alarm an . Eine nachträgliche Reparatur, wenn ein Tankblech bereits durchgerostet ist, ist um ein vielfaches teuerer als ein Tankreinigungsservice in geeigneten Intervallen. Ebenso schätzt die rechtzeitige Tankreinigung vor Brennerstörungen. Der Brenner saugt somit nur gutes Heizöl an. Neben der Tankreinigung wird das Tankzubehör selbstverständlich mitgeprüft, so dass am Ende der Wartungsarbeiten ein Tankzustandsbericht erstellt wird. Tankreinigung und Wartung optimaler Weise alle 5 - 7 Jahre