Trotz hohen Ölpreises: Delle für grüne Energie

Der größte Erzeuger von Solarkollektoren, Xolar, muss unter den Schutzschirm des Greiner-Konzerns.
Denn der Brennstoff Heizöl schnappt den Holzpellets Kunden weg: 2010 seien erstmals wieder mehr
Heizöl- als Pelletskessel installiert worden, wie IWO-Geschäftsführer Reichard informiert.
Heizöl liege mit 9.000 Neuanlagen deutlich vor den 7.000 Pellets-Kesseln. Der Ölkessel-Verkauf stieg
von 2008 auf 2009 um 80 % auf 7.000 Stück

2011

Jeder Ölheizungsbesitzer, der seinen alten Kessel gegen moderne und hocheffiziente Ölbrennwerttechnik austauscht, bekommt bis zu 2.000 EUR Förderung. Bis dato wurden seit Jahresbeginn 1.800 Anträge
bewilligt.

By | 2018-04-05T11:32:32+00:00 April 5th, 2018|Tankservice|0 Comments